+++ TourTagebuch 17. März – Von Tür zu Tür in Groß Vollstedt +++


So ziemlich in der Mitte des Wahlkreises, unserer Region zwischen Rendsburg, Kiel und Neumünster, liegt Groß Vollstedt – eine Gemeinde im Naturpark Westensee.

Groß Vollstedt steht als gutes Beispiel dafür, dass es genau nicht so ist, dass der ländliche Raum „schwarz“ ist.  Von den zwölf Sitzen in der Gemeindevertretung hat die SPD sechs Sitze und ist damit doppelt so stark wie beispielsweise die CDU.
Ich war unterwegs Am Sportplatz, in Immenloh und Steinberg.

Auch getroffen habe ich Bürgermeister Thorsten Ladewig (SPD) und tauschte mich mit ihm über die aktuellen Projekte der Gemeinde aus, z.B. die Aufstellung eines vorhabenbezogenen Bebauungsplanes für einen Solarpark.

Apropos: Die SPD will Bürgerphotovoltaikparks fördern. Diese bieten Beteiligungsschancen für viele Menschen. So können alle am Ausbau der erneuerbaren Energien teilhaben.