Wir wollen Wohnen wieder bezahlbar machen – 1. und schneller Schritt: Die Mietpreisbremse wieder einführen


Für bezahlbares Wohnen zu sorgen, ist ein Kernanliegen der SPD.
2019 hat Jamaika auf Druck der CDU die Mietpreisbremse wieder abgeschafft. Mieterinnen und Mieter haben keinen Anwalt in dieser Landesregierung.
Unser Plan sieht vor, die Mietpreisbremse wieder einführen.

  • Wenn wir Wohnen in allen Regionen des Landes bezahlbar machen wollen, müssen wir mehr und schneller bauen.
  • Aber solange die neuen Wohnungen und Häuser noch nicht da sind, müssen wir mit einer Mietpreisbremse den Anstieg der Preise begrenzen.

=> Die aktuelle Landesregierung hat die Mietpreisbremse abgeschafft, wir werden sie weiterentwickeln und wieder dort einführen, wo sie dringend gebraucht wird.