Chance auf Eigentum – Wir senken die Grunderwerbssteuer


Die Preise für Immobilien steigen seit langer Zeit stark an. Diese Tatsache macht den Erwerb von Immobilien für viele Familien und Bürger*innen quasi unmöglich.
Familien verdienen eine realistische Chance auf die eigenen vier Wände!
Die Senkung der Grunderwerbsteuer und die damit einhergehende Entlastung für Familien und Bürger*innen ist eines unserer wichtigsten Vorhaben.
Mit der SPD als stärkste Kraft wird sich die Grunderwerbssteuer deutlich reduzieren!
Rechenbeispiel:
Wenn jemand ein Haus für € 400.000 kauft, dann sind aktuell knapp € 26.000 Grunderwerbssteuer fällig. Wenn wir diese Zahl deutlich verringern, dann bleibt ein gewaltiger Teil übrig, der in die Immobilie investiert werden kann.
Die aktuelle Regierungskoalition in Schleswig-Holstein hat diesen Anspruch seit Anbeginn der Amtszeit formuliert, allerdings nicht umgesetzt und erachtet es auch nicht für notwendig, so viele Bürger*innen bis zur Landtagswahl zu entlasten.
Wenn Jamaika nur verspricht und nicht liefert… Wir packen das an.