+++ TourTagebuch 5. April – Von Tür zu Tür in Borgdorf-Seedorf und Schülp bei Nortorf +++


Heute war ich das erste Mal um Nortorf unterwegs. Die Stadt liegt mitten im Wahlkreis und ist bekanntermaßen geografischer Mittelpunkt Schleswig-Holsteins.

Erster Halt war Borgdorf-Seedorf am Borgdorfer See im Südwesten des Naturparkes Westensee. Im Gemeindeteil Borgdorf ging es von Tür zu Tür im Langenberg, in der Hauptstraße, Im Heisch und im Seedorfer Weg sowie Am See.

Erfreulich: Die Vielzahl von Gesprächen in der doch recht kleinen Gemeinde. Schön, dass meine Touren im Wahlkreis bemerkt werden – ein Sohn zu Besuch bei seinem Vater hatte mich schon woanders im Wahlkreis gesehen.
Ein Bewohner Am See lud mich auf ein Gläschen Wein ein. Ich lehnte dankend ab. „Dann vielleicht nach dem Wahlerfolg?“ fragte er. Wir haben uns für Mitte Mai verabredet.
Und in der Bücherquelle am See gibt es auch mich zum Lesen 😉

Zum ersten Mal war ich dann in Schülp bei Nortorf. Hier ging es durch Dorfstraße, Redderstücken, Am Bekbrook und Zur Schäferheide.
Das war eine gute Runde mit vielen freundlichen Gesprächen – ich komm nochmal wieder!