+++ TourTagebuch 14. April – Infostand auf dem Wochenmarkt in Aukrug +++


Jeden Donnerstag ist in Aukrug, gleich neben dem Bahnübergang auf dem alten Straßenverlauf der Itzehoer Straße, Wochenmarkt. Torsten Wildemann hat mit seinem Kartoffel-, Obst- und Gemüseangebot einen Stand aufgebaut – und nicht nur Aukrug kauft dort ein, sondern die ganze Umgebung.
Das Angebot ist seit Jahren etabliert, die Kund*innen wissen, dass Wildemann durchgängig das Jahr über den Markt beschickt – die wenigen freien Tage sind auch bekannt.

Heute gab es ein weiteres Angebot auf dem Aukruger Wochenmarkt: Die SPD hatte einen großen Infostand aufgebaut – für die Wochenmarktbesucher*innen gab es Hornveilchen für Garten oder Topf – und „Den Besten für Aukrug“ für den Kopf.

Das hat wirklich Spaß gemacht.